Nachtrag zur OBJMM u25

Wie Hartmut bereits berichtet hat, gab es einiges zu feiern bei der OBJMM. Nach zwei Anläufen in den letzten zwei Jahren mit jeweils dem zweiten Platz hat es nun endlich für ganz oben gereicht. Am ersten Tag gab es relativ sichere Punkte, nur die Paarung gegen die eigene zweite Mannschaft war ein Dorn im Auge. In der vierten Runde ging es dann gegen Kreuzberg, die tatsächlich alles auffuhren, was sie hatten und zeigten, dass sie mit ihrem 2117 DWZ-Schnitt nicht nur ein Papiertiger sind. Geholfen hat es zum Glück auch nichts und so war der erste Platz schon eine Runde vor Schluss recht sicher.

Aber damit nicht genug, auch unsere zweite Mannschaft mit Raimond (wenn er mal nicht in der ersten spielte), Kian, Fabian, Dominik, Sebastian und Yannick, die von der Spielstärke auch problemlos eine erste Mannschaft sein könnte, erreichte den fünften Platz punktgleich mit Platz drei und vier.

Die Ergebnisse gibt es hier.

Leider habe ich die Partien nicht, es gab durchaus einige sehenswerte Momente (vielleicht können die Protagonisten ja an dieser Stelle selbst noch was hinzufügen?!). Daher hier nur eine Momentaufnahme einer Partie von mir aus der vierten Runde (ich habe Schwarz und bin am Zug, die Vorgeschichte kann man sich ganz gut ausmalen):

Diagramm_OBJMM

Was soll Schwarz spielen?

2 Kommentare

  1. hmmm also ich glaub ohne Türme wirds nicht, daher denke ich an sowas wie 1. Tab8 Sc6 2. Dc3;
    dann droht es wohl ziemlich vernichtend auf c2 und b2 egal was z.B. der Springer im nächsten Zug macht? Wahrscheinlich muss Weiß daher sowas wie Ld3 oder Sd3 spielen, aber auch dann sieht Dc3 glaub ich immer gut aus, z.B. 1.. Sd3 2. Dc3 Ka1 3. Txb2 oder 2… b3 3. Txb3 ?! Aber ganz sicher bin ich mir nicht ob weiss nicht evt noch was besseres hat…

    Glückwunsch zum Titel auf jeden Fall!

    1. Habe gerade gesehen, Nils verfolgte die selbe Idee. Ta8 2.Ld3 Dc3 3.Sc4 Txb2 4. Sxb2 Tfb8 oder 3. b3 Txb3+ usw. 2. Sd3 Dc3 droht doch immer noch Txb2 und 3. b3 Txb3 4. cxb3 Dxb3 endet auch im matt.
      Ich sehe nicht, wie das schwache Feld b2 gedeckt werden kann. Und?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.