Zita Vereinspokal 2015

Liebe Vereinsmitglieder! Am kommenden Dienstag, dem 19. Mai, startet um 19:15 die erste Auflage unseres Vereinspokals im Schnellschach (20 Minuten + 10 Sekunden pro Zug). Wer noch teilnehmen möchte, schreibt mir einfach eine E-Mail oder erscheint am Dienstag abend pünktlich. Die bisherigen Teilnehmer: Hartmut Riedel, Marko Perestjuk, Raimond Fuchs, Andreas Kötz, Reinhard Giese, Patrick Böttcher,…

schachtraining

Alois Wotawa

… war ein Staatsanwalt und Studienkomponist aus Wien, der ein Hobby hatte: Ungewöhnliche Mattangriffe in verblüffenden Verpackungen. Gegenstand unseres Trainings am letzten Dienstag (auf der internen Seite unter “Training”).

Achtung! Schach am 5. Mai fällt aus

Liebe Schachfreunde/-in, leider muss am 5. Mai der Schachabend im Kulturhaus Spandau ausfallen. Sämtliche Räumlichkeiten sind belegt, einen Ausweichort konnten wir nicht organisieren. Wir sehen uns nun am 12. Mai im Seniorenclub am Lindenufer😃.

© dinolino / PIXELIO

Silberhaar schlägt dunkle Locken

Es gibt vollkommen unwichtige Turniere bei uns, zum Beispiel die Jahresblitz-Turniere. Kein Geld, wenig Fans auf den Rängen, kaum Ruhm, allenfalls ein Paar Punkte in der ZWZ-Rangliste, die aber von der FIDE nicht anerkannt wird. Und dann gibt es sensationelle Turniere mit bemerkenswerten Ergebnissen, packenden Kämpfen und Ranglisten für die Ewigkeit.

zehnauszehn

Zehn aus zehn

… machten unsere Bretter eins und zwei bei dem Vierer-Mannschaften-Schnellturnier (30′) in Steglitz am 25. April. Und zwar handelte es sich im Vincent und Yannick, denn die Mannschaften mussten umgekehrt nach Alter aufgestellt werden.

clip_image002

Ehrung unseres 1. Vorsitzenden

Auszug aus dem Rundschreiben 02/2015 an die Spandauer Sportvereine: Liebe Sportkameraden, sehr geehrte Damen und Herren, ich hoffe, dass Sie erholsame Osterfeiertage verleben konnten und der langsam begonnene Frühling in Ihren Vereinen dazu führt, ihre Saison erfolgreich zu Ende zu führen oder – was insbesondere die wassersporttreibenden Vereine anbetrifft – zu beginnen. In den letzten…

jblno

Jugendbundesliga Update

Letzten Samstag war es wieder soweit: die nächte Runde der Jugendbundesliga stand an. Diesmal ging es ins weit entfernte Schwerin. Nachdem sich irgendwann zwischen 9 und 10 Uhr dann alle im selben Zug befanden, war die erste große Hürde schon überwunden. Dort angekommen war es dann zum Spielort nicht mehr weit. Endlich mal ein Verein,…

20150326_135733

Berliner Einzelmeisterschaft 2015

Im Quali haben Raimond und Lemmi das Turnier beendet. Die Ergebnisse, auch der Meisterklasse, verraten, wie anstrengend neun Runden sein können. Wenn man dann auch noch jeden Tag Richtung Dresden fahren muss, bedarf es schon einer gehörigen Portion Respekt vor der Leistung. Raimond fand sich am Ende auf Pl 29 und Lemmi auf Pl. 72…