Zita Update 6. Juni 2020

Liebe Schachfreundinnen – und – freunde,

der Vorstand ist seit geraumer Zeit am Überlegen, wie wir wieder das Vereinsleben aufnehmen können. Wir müssen auch weiterhin mit Einschränkungen leben, das wird uns wohl noch ziemlich lange beschäftigen. In erster Linie geht es uns allen darum, gesund zu bleiben.

Endlich gibt es aber auch positive Entwicklungen. Freitags ist der Stresow wieder eingeschränkt nutzbar. Lars Vollbrecht wird sich darum kümmern und hat auch bereits einige angeschrieben. Wer den Kontakt nicht hat, möge sich bitte beim Vorstand melden. Wir dürfen auch dort nur begrenzt Leute empfangen. Bitte Handtuch und Mundschutz mitbringen. Abstand halten ergibt sich dann aus den räumlichen Gegebenheiten, wofür wir vor Ort sorgen. Mittwochs unterrichtet Marina bereits die ganz kleinen Anfänger.
Das Lindenufer versuchen wir auch kurzfristig wieder eröffnen zu dürfen. Im Sommer sollte es leichter sein als im Herbst. Dazu werden wir hier mehr verkünden, soweit wir Informationen haben. Wer wieder Blitzschach spielen möchte, meldet sich bitte beim Vorstand. Wir suchen stets kurzfristig Lösungen. Zum Berliner Schachverband: Auch dieser ist aktuell am Planen, wie es weiter geht mit der Saison. Auch hierzu werden wir hier berichten, sobald wir mehr wissen. Inzwischen spielen wir weiter online bei lichess.org


Euer Vorstand 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.