Terry van der Veen siegt im September Blitz

… mit zwei Punkten Vorsprung und wenn wir alle aus seinen Lektionen lernen würden …, wären wir bald alle viel stärker!

RangName12345678910PkteSBWGP
1van der Veen, TX1110111118.032.0010
2Riedel, H0X001111116.020.007
3Giese, R01X½1010115.519.754.5
4Böttcher, P01½X1001115.518.754.5
5Schulz, M1000X110115.019.002
6Kostanyan, H00110X01115.016.002
7Lawrenz, S000101X1115.015.502
8Kötz, A0010100X114.011.500
9zum Winkel, W00000000X11.00.000
10Kretschmar, J000000000X0.00.000

Und es machte sich bemerkbar, dass nunmehr das Jugendtraining im Stein-Gymnasium angefangen hat: Hakob, Jeremy und Chinguun tauchten plötzlich und unerwartet im Lindenufer auf und spielten gleich mit … außer Chinguun, der von seinem Vater buchstäblich nach Hause getragen werden musste.

Moutard

Ein Leben ohne Schach ist möglich, aber sinnlos.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Diese Seite benutzt Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu. Datenschutzerklärung