Terry van der Veen siegt im September Blitz

… mit zwei Punkten Vorsprung und wenn wir alle aus seinen Lektionen lernen würden …, wären wir bald alle viel stärker!

RangName12345678910PkteSBWGP
1van der Veen, TX1110111118.032.0010
2Riedel, H0X001111116.020.007
3Giese, R01X½1010115.519.754.5
4Böttcher, P01½X1001115.518.754.5
5Schulz, M1000X110115.019.002
6Kostanyan, H00110X01115.016.002
7Lawrenz, S000101X1115.015.502
8Kötz, A0010100X114.011.500
9zum Winkel, W00000000X11.00.000
10Kretschmar, J000000000X0.00.000

Und es machte sich bemerkbar, dass nunmehr das Jugendtraining im Stein-Gymnasium angefangen hat: Hakob, Jeremy und Chinguun tauchten plötzlich und unerwartet im Lindenufer auf und spielten gleich mit … außer Chinguun, der von seinem Vater buchstäblich nach Hause getragen werden musste.

Moutard

Jahrgang 1965, Jugendwart und Webmaster dieser Seite. Kombis sind, was dir der Rechner nach der Partie zeigt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Diese Seite benutzt Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu. Datenschutzerklärung