Ein Kommentar

  1. Glückwunsch an Yannick vor allem zum guten Ergebnis bei der BJEM-Vorrunde. Schachlich gibt er zu Hoffnungen Anlass und das Auftreten des Jungen ist wohltuend angenehm. Zum Sieg von Sebastian muss man anmerken, dass er „außer Konkurrenz“ spielte, da das Turnier eigentlich nur bis zur U14 offen war. Das schmälert seine Leistung natürlich nicht. Die Ausrichter müssen sich aber fragen lassen, welchen Sinn eine solcher Regelung im Schweizer System macht…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.