VJM noch spannend

Die VJM 2016 hat am heutigen Freitag, den 11. März, mit der letzten Runde einige spannende Partien gebracht. Es gab die Partie seines Lebens von Hendrik, ein sauberes Endspiel von Florian, ein irres Gefecht zwischen Jannis und Jeremy – und zwei überlebensgroße Züge von Felix.

Wie gewann er hier mit Weiß gegen Alex und machte das Rennen um die Jugendmeisterschaft noch einmal richtig spannend? (Denn da sind noch Nachholpartien zu absolvieren und sowohl Alex als auch Yannick als auch Felix können noch gewinnen.)

bend-heim_160311

3 Kommentare

    1. Richtig. Es folgte 1. Txd6 Sd7 2. Txe7 Txc2 3. Te8+ und aufgegeben wegen 3… Sf8 4. Ld5+ Tf7 5. Tdd8 – allerdings hätte ich erst nach Tdd8 aufgegeben, denn es hätte ja noch 4. Tdd8?? Tc1 matt kommen können …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.