Schach960 Trilogie in Spandau

Das erste Halbjahr 2020 bietet in Berlin eine ganze Menge für die Freunde von Schach960:

Zunächst läuft das Schach960-Monatsturnier in Kreuzberg, am 25. Januar dort auch die diesjährige Berliner Einzelmeisterschaft und vom 5.-7. Juni ebendort das große 4. Internationale Schach960-Festival der Deutschen Schach960-Stiftung mit einem Preisgeld von 10.000 Euro (Ausschreibung folgt Ende des Monats).

Und aktuell liegen nun die Daten für die bereits angekündigte Turnierserie beim SC Zitadelle in Spandau vor, nämlich die Ausschreibung für die Chess960-Trilogie in Spandau mit einem vom Ehrenpräsidenten Dr. Matthias Kribben gesponserten Preisgeld von 1.000 Euro an den Dienstags-Terminen 25. Februar, 28. April und 23. Juni 2020, mit Einzel- und Zweier-Mannschaftswertung.

Ausschreibung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.