Jahresblitz September 2022 – Triumph des „ewigen Zweiten“

Das gestrige Jahresblitzturnier hätte mehrere infrage kommende Leitmotive gehabt:

  • Eine Neuauflage des Aufstandes der Hinterbänkler: der blieb aber unvollendet, denn Winfried schaffte „nur“ den zweiten Platz.
  • Die nicht enden wollende Pechsträhne von Patrick: aber man will ja nicht unnötig in offenen Wunden herum bohren.
  • Bleibt also die Krönung von Terry dem Ersten, nachdem er in den letzten Turnieren regelmäßig zweite Plätze belegt hatte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.