10 Jahre Zita Falkensee

Leute, die Zeit vergeht ja bekanntlich schnell.  Gerade in den ersten beiden Mannschaften hat sich eine Hierarchie eingespielt, wie sie seit Jahren schon existiert. Und nun mit Blick auf die neue DWZ-Liste zeigen die 10 Jahre Jugendarbeit nun Erfolge. Nach Carsten ist es nun mit Marko dem nächsten gelungen, die 2100-Marke zu knacken. Eduardo ( unser ältester Junior 😉 ) hat die 2000 überschritten und ganz knapp dahinter lauern Tony, Felix und Nils, die unsere bekannten Haudegen Winni, Kivie, Kötzi und Schmidti überholt haben.
Schauen wir dahinter die DWZ-Zuwächse von Sebastian, Fabian, Dominik und Kian, wird sich auch hier noch einiges Erfreuliches tun.
Und…die nächste Generation steht schon in der Spur mit Alexander, Minh, Yannick und vielen anderen, die nicht alle genannt werden können.
Zusammengefasst: Die „alten“ Hierarchien werden mächtig umgestülpt. Anreiz für uns träge gewordenen Altspieler, sich auch mal wieder anzustrengen.

Ein Kommentar

  1. Da habe ich doch tatsächlich mal wieder meinen Namen auf der Seite gelesen. Ich wünsche allen Genannten, dass es noch ein bisschen weiter geht als bei mir 😉
    Macht weiter so zu Hause, ich komme bestimmt auch eines Tages wieder 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.