Zita bei Eckbauer 2012

Felix Engers und Sebastian Lawrenz erspielten sich beim 15. Eckbauer-Open ein ordentliches DWZ-Wachstum. Beide haben nun über 1700 DWZ !! Dies war aber auch vom Pech des Tony Schwedek begründet, der in drei Spielrunden die Vereinskameraden Felix, Sebastian und Bernd Kievelitz zugelost bekam und nach zum Teil hartem Kampf mit diesen die Friedenspfeife rauchte.
Einen guten 6. Platz erreichte und damit bester ZITA-Spieler wurde Thomas Kohler. Auch hierzu von mir herzlichen Glühstrumpf! (Norbert Lawrenz)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.