Grandprix #4: Es gewinnt … Marko!

Die Schollschule wird immer mehr zum Wohnzimmer von Marko Peterstjuk.
Am letzten Freitag siegte er mit 100%, mit Ruhe und mit Verdienst.

RangName12345678Pkte.SBW
1Perestjuk, MXX11111117,021,00
2Riedel, H0XX1111116,015,00
3Engers, F00XX111½14,59,50
4Kötz, A000XX½1113,55,75
5Fuchs, D000½XX0112,53,75
6Paul, F00001XX½12,53,50
7Psiatkowski, V00½00½XX12,03,50
8Raulin, K0000000XX0,00,00

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.