Es wird wieder Schach 960 gespielt!

… und es gibt alle zwei Monate ein Schnellschachturnier.

Wie gestern auf der Jahreshauptversammlung beschlossen, werden wir die Schach960-Turniere, die sowohl bei einigen Vereinsmitgliedern als auch bei einigen häufiger gesehenen Gästen beliebt waren, wieder aufleben lassen – in neuem Gewand:

Es wird an jedem vierten Dienstag im Monat ein Turnier gespielt, 5 Runden Schweizer System, monatlich abwechselnd Schach 960 und normales Schach, wir beginnen am kommenden (!) Dienstag mit Schach 960.

Die Bedenkzeit wurde verlängert, 10 Minuten pro Partie + 5 Sekunden pro Zug.

Kein Startgeld, keine Preise!

Wir freuen uns auch über Gäste!

Ausschreibung (klick)

5 Kommentare

  1. Wozu solche Jahreshauptversammlungen doch gut sind …
    Also das mit dem „keine Preise“ finde ich nicht so gut; man sollte zumindest vermerken, dass es unsterblichen Ruhm und unendliche Ehre zu gewinnen gibt.
    Und für Leute wie mich, die sich Ankündigungen immer möglichst einfach per Eselsbrücke merken wollen: In geraden Monaten findet Schach960 statt (weil 960 eine gerade Zahl ist). Und in den anderen halt Schnellschach.

    1. 10′ + (5“ * 2 * 40 Züge) = 26′ + 40“ pro Partie (oder hab ich mich verrechnet?) Das heißt bei fünf Runden zweieinhalb Stunden, und mehr schaffen wir nicht an einem Abend, wenn wir um 19.30 Uhr anfangen. Ich glaube, das ist der Grund, warum wir 5 Runden vereinbart haben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.