Vereinsmeisterschaft auf der Zielgeraden

Nachdem DSDZ in den vergangenen Wochen seine Partien aufgeholt hat, sind nur noch zwei Begegnungen zu absolvieren:

Patrick – Tony und Reinhard – Hartmut.

Aktuell hat Hartmut als Einziger lediglich einen Punkt abgegeben, dicht gefolgt von Patrick, der bereits anderthalb Punkte abgegeben hat. Reinhard und ich haben jeweils zwei Punkte abgegeben, Felix und Dominik haben mehr als zwei abgegeben und damit keine Chance mehr auf den Titelgewinn.

Es ist also noch alles offen und Patrick und Hartmut müssen alles geben!

Für ein spannendes Finale suchen wir nun nach einem Termin, an dem wir die beiden Partien gleichzeitig spielen können.

 

9 Gedanken zu „Vereinsmeisterschaft auf der Zielgeraden

  • 20. April 2017 um 15:44
    Permalink

    Was sagt die Ausschreibung eigentlich bei Gleichstand: Sonneborn-Berger oder Stichkampf auf 24 Partien?

    Antwort
  • 20. April 2017 um 16:03
    Permalink

    Hallo Tony, kannst du mal alle Partien rumschicken und eine Tabelle veröffentlichen?

    Antwort
    • 20. April 2017 um 16:42
      Permalink

      Das geschieht in den kommenden Tagen 🙂

      Antwort
  • 20. April 2017 um 17:43
    Permalink

    2. Mai als zentrale Endrunde?!

    Antwort
    • 21. April 2017 um 10:17
      Permalink

      Am 2. Mai ist außer uns noch der Behindertenbeirat im Lindenufer. Aber der 16. Mai wäre frei.

      Antwort
  • 21. April 2017 um 09:12
    Permalink

    Klingt doch gut. Können wir das noch als Rahmenprogramm zur Bundesliga verkaufen?

    Antwort
  • 26. April 2017 um 10:50
    Permalink

    Nach allseitigem Einvernehmen gestern also Schlussrunde am 16.5. Wenn Reinhard oder Hartmut da nicht können: Jetzt die Hand heben oder für immer schweigen!

    Antwort
  • 1. Mai 2017 um 22:34
    Permalink

    16. Mai. Bekannt als Unglückstag, aber sei’s drum.

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.