The End

Liebe Schachfreunde/innen,
das diesjährige Internationale Spandauer Weihnachtsopen mit einem neuen Teilnehmerrekord ist beendet, tolle Partien wurden gespielt.

Gewonnen hat GM Sergey Kasparov vor IM Ebrahim Ahmadinia, Mike Stolz, Karsten Hansch, Vitalij Major und FM Daniel Malek.

Es wurde noch einmal spannend, als IM Ahmadinia an Brett 2 FM Malek besiegte. Durch das Remis am Brett 1 hatten damit drei Spieler 6 Punkte erreicht. So musste am Ende die Buchholzwertung den Ausschlag geben.

Die wirklich interessante Partie seht Ihr hier:

 

Endstand

 

Hier stellen wir den Spandauer Jugendmeister 2017 vor, M. Fiedorek. Er spielte ein bärenstarkes Turnier, lediglich am “Fotogesicht” könnte er noch arbeiten. 🙂

Mit 5 Punkten lag er vor Jonas Kreutz und Jonas Eilenberg, beide vom SV Königsjäger, mit je 4,5 Punkten.

 

Die Damenwertung gewann Tatiana Kasparova, die Seniorenwertung Erik Allgaier.

 

 

Gewinne erhielten über eine Auslosung auch Teilnehmer, die nicht in den oberen Tabellenrängen zu finden waren. So konnten sich die Glücklichen an Gutscheinen vom Meridian Spa sowie an einem hochwertigen Schachfigurenset erfreuen.

 

Auch die gefürchteten Urkundenjäger waren unterwegs 🙂

Weitere Informationen findet man auf der Turnierseite

 

Ganz liebe Grüße nach Tschechien:

 

Das Schiedsrichterteam sowie die Organisationsleitung möchten sich ganz herzlich bei allen Teilnehmern und Zuschauern bedanken. Es war ein sehr faires, spannendes und mitunter auch lustiges Schachturnier. Wir hoffen auf ein Wiedersehen im nächsten Jahr.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.